Pressearchiv

Die Jugendarbeit kommt Kirche künftig teurer

Laudenbach. Bei der Gründungsversammlung des "Freundeskreis Jugendarbeit" wurden interessierte Gemeindemitglieder am Mittwochabend über das geplante neue Konzept der Jugendarbeit in der...  mehr ›

"Miteinander" auf Exkursion im Laudenbacher Wald

Laudenbach. Die Kinder des evangelischen Kindergartens "Miteinander" haben aufregende Waldtage erlebt. Ausgangspunkt der Erlebnistage war die Grillhütte in Laudenbach. Die Gruppe der Zwei- und...  mehr ›

Zwei Jubilare wurden vor 75 Jahren konfirmiert

Laudenbach. In einem Festgottesdienst unter musikalischer Mitgestaltung des Kirchenchors feierten 33 Jubelkonfirmanden gemeinsam das Abendmahl. Die Predigt hielt Pfarrerin Monika...  mehr ›

Mit Apfelbäumchen und Regenschirm nach Weinheim verabschiedet

LAUDENBACH. Der Zierapfelbaum, den Rosemarie Schwarz ihrem scheidenden Kirchengemeinderatskollegen Christian Hoffmann als Abschiedsgeschenk mit auf dem Weg gab, hat beste Aussichten, in den...  mehr ›

Wehmütige Rückblicke

LAUDENBACH. Die "pfarrerlose Zeit" und die nervenaufreibenden Umbauarbeiten im Gemeindezentrum an der Schießmauerstraße rauben dem evangelischen Kirchenchor derzeit ein gutes Stück...  mehr ›

Zum Abschied auf den Froschsessel

LAUDENBACH. "Wir sind über Ihren Abschied von Laudenbach nicht froh, aber wir danken Ihnen für dreizehn Jahre freundschaftlicher Zusammenarbeit." So fasste Rektorin Rosi Gramlich-Lenz...  mehr ›

"Viel gesät und ein bisschen geerntet"

LAUDENBACH. Schöner und schmerzlicher zugleich ist der Abschied von einem Pfarrer nur schwer vorstellbar. Fritz-Norbert Wenzler, der bescheidene "schnelle Gottesmann", wurde von den evangelischen...  mehr ›

Pfarrer gehen, der Glaube aber bleibt

Laudenbach. Auch in diesem Jahr luden die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Laudenbach am vergangenen Sonnabend zum ökumenischen Neujahrsempfang ein, der dieses Mal im...  mehr ›

"Damit wir wissen, woher wir kommen"

Perfekte Macht-Inszenierung: Der Chor wurde 1936 in einem erhöht liegenden Anbau untergebracht, der mit einem Triumphbogen abgetrennt wurde. Laudenbach. Fritz-Norbert Wenzler macht stets einen...  mehr ›

Kirchengemeinde geht zum Feiern auf die Straße

Singende Mitglieder des Jugendchors "Fontane" und tanzende Konfirmandinnen erlebten gestern das Fest der evangelischen Kirchengemeinde. Bild: Hofmann Laudenbach. "In die Schuhe - fertig - los!" - so...  mehr ›

Zeit des Handelns rückt näher

Vor dem Umbau: Voraussichtlich im Herbst starten im Obergeschoss des evangelischen Gemeindezentrums die Arbeiten zum Bau von Krippenräumlichkeiten. Archivbilder: Schilling Laudenbach. Bei der...  mehr ›

Himmelfahrt 2012

Himmelfahrt 2012 Ankündigung Himmelfahrt 2012 Bericht  mehr ›

Die Sanierung muss noch warten

Licht und Schatten: Die alte Dorfkirche in Laudenbach muss saniert werden, die Maßnahme wird zugunsten der Errichtung einer Kinderkrippe allerdings hinten angestellt. Symbolbild:...  mehr ›

Evangelische Kirche: Gemeindefest am Sonntag mit vielen Programmpunkten und Angeboten / Machbarkeitsstudie für Krippe soll im November vorliegen In lebendiger Gemeinde tanzt auch der Pfarrer

LAUDENBACH. Damit hatte Pfarrer Fritz-Norbert  Wenzler nicht gerechnet, als er auf die Bühne gerufen wurde. Dort agierte gerade die griechische Tanzgruppe, die im evangelischen...  mehr ›

 "Jetzt müssen Ross und Reiter genannt werden"

Neue Pläne für evangelischen Kindergarten und Gemeindezentrum: Hier könnte eine zusätzliche Kinderkrippe entstehen. Derzeit wird untersucht, ob es günstiger ist, den...  mehr ›

Kirche erwartet bis Jahresende erste Ergebnisse

Auf der Zielgeraden: In diesem Jahr soll ein Architektenwettbewerb zur Renovierung der Martin-Luther- Kirche und für den geplanten Anbau von Gemeinderäumen stattfinden. Bild:...  mehr ›

Evangelische Kirchengemeinde: Großer Bahnhof zum 60. Geburtstag des evangelischen Pfarrers Fritz-Norbert Wenzler / Empfang im Gemeindezentrum

Glückwünsche für einen „schnellen Gottesmann": Pfarrer Fritz-Norbert Wenzler (links) kam aus dem Händeschütteln nicht heraus. Zu seinem 60. Geburtstag hatte die...  mehr ›

Evangelischer Kirchenchor: Hanneliese Nagler jetzt Ehrenmitglied / Jahreshauptversammlung „Zugabe" bei Männern gewünscht

LAUDENBACH. Soviel Akzeptanz wünscht sich mancher Vereinsvorstand: Die aktiven Mitglieder des evangelischen Kirchenchors waren vollzählig der Einladung zur Jahreshauptversammlung gefolgt. So...  mehr ›

Blick auf eine vorbildliche Zusammenarbeit

Singstark ist nicht nur der im vergangenen Jahr mit der Palestrina-Medaille ausgezeichnete katholischen Kirchenchor, sondern auch sein Pendant auf evangelischer Seite. Beide Ensembles gestalteten...  mehr ›

Späte Ehre für frühen Kämpfer

Erinnerung an einen mutigen Vorkämpfer für Menschenrechte: Bürgermeister-Stellvertreter Alois Nickel (links) und Pfarrer Fritz-Norbert Wenzler weihten am Sonntagabend den...  mehr ›

Von einem, der gegen die Folter kämpfte

Ein profunder Praetorius-Kenner: Hartmut Hegeler. Bild: Gutschalk Laudenbach. Hartmut Hegeler war nicht immer Praetorius-Forscher. Der mittlerweile pensionierte Religionspädagoge aus Unna kam...  mehr ›

Auf dem Schulweg mit Steinen beworfen

Erinnerung an eine dunkle Zeit: Ruth L. David las in der alten Dorfkirche. Ruth L. David, geborene Oppenheimer, hat während des Holocaust ihre Familie und ihre Heimat verloren. Über ihre...  mehr ›

Gotteshaus soll zum Mittelpunkt werden

Laudenbach. Die Kirchenrenovierung war Thema Nummer eins bei der Gemeindeversammlung der evangelischen Kirchengemeinde Laudenbach am Sonntag (wir berichteten). Ein Wahrzeichen des Ortes Die Ziele...  mehr ›

Fehlender Pfarrer und "Causa Limburg"

Laudenbach. Es war ein bewegtes Jahr 2013 für die evangelische und die katholische Kirchengemeinde, auf das deren Vertreter beim ökumenischen Neujahrsempfang im Bartholomäussaal...  mehr ›

Ein intaktes Gemeindeleben

Laudenbach. Nach wie vor nur sechs statt der üblicherweise acht Kirchengemeinderäte (KGR) sitzen im Kirchengemeinderat (KGR) der evangelischen Kirchengemeinde Laudenbach. Doch darüber...  mehr ›

Ruth L. David liest am 25. Oktober in der alten Dorfkirche aus ihrem Buch „Ein Kind unserer Zeit" vor

Als Neunjährige Pogromnacht überlebt Die alte Dorfkirche ist Ort zweier wichtiger Veranstaltung: Am 25. Oktober liest dort eine Holocaust-Überlebende vor. Und am 31. Oktober ist die...  mehr ›

Kühne Vision fürs "Zentrum Dorfkirche"

Laudenbach. Druckfrisch präsentierte Christel Masseck gestern beim Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde den neuen "immerwährenden Kalender" mit Motiven der Alten Dorfkirche. Er...  mehr ›

35 Decken schenken Wärme zur WM

Nicht überall in der Welt ist es derzeit so warm wie hierzulande: 35 Decken haben Frauen der evangelischen Kirchengemeinde in Laudenbach für Gesundheitszentren in bedürftigen...  mehr ›

Christel Masseck ist neue Vorsitzende

Laudenbach. Christel Masseck heißt die neue Vorsitzende des Fördervereins Alte Dorfkirche. Die bisherige Zweite Vorsitzende wurde bei der Jahrshauptversammlung zur Nachfolgerin von Dieter...  mehr ›

Klingende "Musik unterm Glockenturm"

Ob als Gruppe oder als Solisten: Das Streicherensemble der Musikschule Badische Bergstraße gefiel bei seinem Konzert in der Alten Dorfkirche, das die kleine Reihe "Musik unterm Glockenturm"...  mehr ›

Ökumenischer Neujahrsempfang: Katholische und evangelische Christen stoßen zum zehnten Mal auf das neue Jahr an / Veranstaltung im Bartholomäussaal Von Sanierungen und anderen Baustellen

Er feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag: der katholische Kirchenchor in Laudenbach. Beim ökumenischen Neujahrsempfang gestaltete das Ensemble zusammen mit dem Posaunen- und Kirchenchor...  mehr ›

So abwechslungsreich wie die "Gaben der Natur"

Viele Kirchengemeinden entlang der Bergstraße feierten gestern dieses herbstliche Dankesfest. In Laudenbach verknüpfte die evangelische Kirchengemeinde unter dem Motto "Niemand is(s)t...  mehr ›

Renovierung für die nächsten 30 bis 40 Jahre

Weinheimer Nachrichten 14. März 2009 LAUDENBACH. "Einen schönen Batzen" habe der Förderverein Alte Dorfkirche gesammelt, stellten die Mitglieder der vor rund vier Jahren...  mehr ›

Von den Erfahrungen anderer lernen

Weinheimer Nachrichten, 28. Januar 2009 Laudenbach. Der Förderverein "Alte Dorfkirche Laudenbach" und die evangelische Kirchengemeinde laden am morgigen Donnerstag, 29. Januar, zu einer...  mehr ›

Das Miteinander ist am Ort tief verwurzelt

WEINHEIMER NACHRICHTEN 16. Januar 2009 Laudenbach. Als ein Zeichen für das gute Miteinander, das die Menschen in Laudenbach pflegen und das an der Basis der beiden Kirchen tief verwurzelt ist,...  mehr ›

Flackernde Stäbe und lodernde Seile

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 3. November 2008 Laudenbach. Dunkelheit, Musik und tanzende Gestalten mit schwirrenden Feuerkugeln, flacke rnden Stäben und lodernden Seilen, die zu einem eigenartigen...  mehr ›

Ein Gotteshaus der Zukunft

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 20. Oktober 2008 Laudenbach. Für Mia, Theresa und Marie ist die Sache klar: Sie wünschen sich Filmnächte, Lesungen, Theatervorführungen und Bastelstunden...  mehr ›

Die Ökumene wird beim Singen gelebt

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 20. Oktober 2008 Laudenbach. Die Evangelische Kirchengemeinde Laudenbach feierte in ihrem Gemeindezentrum das 30-jährige Jubiläum des Kinder- und Jugendchors...  mehr ›

Die biblische Geschichte Josefs erzählt

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 30. Juni 2008 LAUDENBACH. "Wunderbar, großartig, Spitze" jubelte Kirchengemeinderätin Rosemarie Schwarz und war sich mit dem hingerissenen Publikum in der voll...  mehr ›

Seit 30 Jahren ein eingeschworenes Team

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 25. Juni 2008 Proben für den Auftritt am kommenden Samstag: Der Kinder- und Jugendchor "Fontäne" unter Leitung von Lisa Zimmermann führt das Musical "Josef"...  mehr ›

Das Leben steht im Mittelpunkt

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 16. Januar 2008 Laudenbach. Einen Neujahrsempfang ganz im ökumenischen Sinne feierten die Mitglieder der evangelischen sowie der katholischen Pfarrgemeinde Laudenbach,...  mehr ›

Presse 2007

WEINHEIMER NACHRICHTEN, . Dezember 2007 Ausflug in harmonische Grenzgebiete Benefizkonzert: Claus Boesser-Ferrari und Jutta Glaser gestalten einen Abend in und für die...  mehr ›

Presse 2006

Als eine erfahrene Erzieherin mit Zusatzqualifikationen stellte Pfarrer Fritz-Norbert Wenzler die neue Leiterin des evangelischen Kindergartens Laudenbach in einem Einführungsgottesdienst vor....  mehr ›

Presse 2005

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 24. Oktober 2005 Lebendig und voller Bewegung Laudenbach.(bk) Der kräftige Tritt in die Pedale ließ so manchen gehörig ins Schwitzen kommen. Doch das lag...  mehr ›

Presse 2004

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 26. Oktober 2004 Fest ist der Beweis für eine sehr lebendige Gemeinde Laudenbach. (he) Das Gleichnis vom Weinstock und den Reben kommt Gemeindepfarrer Fritz-Norbert...  mehr ›

Presse 2003

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 02. Dezember 2003 Besinnlicher Seniorenadvent Laudenbach. Eines sehr guten Besuchs erfreute sich am Sonntagnachmittag der ökumenische Seniorenadvent. Knapp 100 Gäste...  mehr ›

Presse 2002

WEINHEIMER NACHRICHTEN, 05. November 2002 Anna Noe ist seit 50 Jahren Chorsängerin Laudenbach. (H.B.) Drei Besonderheiten prägten den Gottesdienst der evangelischen Christen am Sonntag: es...  mehr ›

Presse 2001

Generationswechsel im Ältestenkreis Laudenbach. (H.B.) Ein Generationswechsel steht in der evangelischen Kirchengemeinde nach der Kirchenwahl am vergangenen Sonntag an. Der verdiente...  mehr ›

Voller Körpereinsatz für Jugendarbeit

Laudenbach. Die Kinder- und Jugendgruppen der evangelischen Kirchengemeinde veranstalteten am Samstag einen Spendenlauf auf dem Sportplatz, um die Jugendarbeit zu sichern. Geplant und organisiert...  mehr ›